Bühne

Mit einer Bühne die Lagerfläche vergrößern

Eine ebene Lagerfläche ist wichtig, aber nicht immer gut vorhanden. Das wissen viele Unternehmen nur zu gut und stehen dann vor einem Problem, wie sie die Lagerfläche erweitern können, ohne dabei richtige Baumaßnahmen vornehmen zu müssen. Schließlich bringt es hohe Kosten mit sich und dauert zudem auch noch einige Zeit, wenn eine Fläche zur Lagerung von Materialien oder Produkten neu gebaut oder eingeebnet werden muss. Weder die zeit noch die Kosten können sich die Unternehmen dabei eigentlich leisten. Doch es geht auch anders. Mit einer Bühne, also einer speziellen Lagerbühne, kann schnell, effektiv und günstig Abhilfe geschaffen werden. Dadurch können ebene Lagerflächen gut hergestellt werden, ohne dass dafür aufwendige Baumaßnahmen nötig werden. Eine Lagerbühne kann schließlich relativ einfach und ohne großen Zeitaufwand aufgebaut werden. So ist eine neue ebene Lagerfläche mithilfe einer Bühne schnell im Einsatz und die Logistik im Unternehmen kann wieder im Normalzustand funktionieren, ohne Engpässe und andere Lagerprobleme.

Bühne

Einfach und schnell aufgebaut

Eine Lagerbühne kostet nicht viel und ist einfach und schnell aufgebaut. Der Vorteil liegt schließlich darin, dass alle benötigten Elemente beim Kauf schon mit dabei sind, man beispielsweise nicht noch passende Befestigungselemente dazukaufen muss beziehungsweise zusätzlich beschaffen muss. Lediglich Handläufer, Treppen oder Palettenplätze müssen zusätzlich erworben werden, wenn man sie benötigt. Die Lagerbühne an sich kommt aber vollständig. Durch die übersichtliche Installationsanleitung kann die Bühne dann Punkt für Punkt aufgebaut werden, was den ganzen Aufbau vereinfacht und beschleunigt. Zwar wird ein Gabelstapler für den Aufbau benötigt, doch diesen haben die meisten Unternehmen ja sowieso. Der Gabelstapler kann aber auch mitgemietet werden, wenn beispielsweise auch eine Montage durch die Fachfirma gewünscht ist.

Bühne